Projekt "Helfende Hand"

Sehr geehrte Damen und Herren,

wie Ihnen vielleicht aus der Presse und anderen Medien bekannt ist, hat sich der Kinderschutzbund Bad Pyrmont dazu entschlossen, das Projekt „Helfende Hand“ für die Kinder unserer Stadt auch in Bad Pyrmont umzusetzen.

Dieses Modell hat sich in anderen Städten schon als sinnvoll und sehr hilfreich erwiesen, so daß der Vorstand des Kinderschutzbundes die Umsetzung dieses Modells auch für Bad Pyrmont als sinnvoll erachtet.

 

Warum dieses Projekt?

Ziel und Sinn dieses Projektes ist, das subjektive Sicherheitsgefühl von Schülerinnen und Schülern in Bad Pyrmont zu stärken und ihnen die Möglichkeit zu geben, bei subjektiv erlebter Hilflosigkeit, Gefahrensituationen oder Bedrohung rasch Hilfestellung und Unterstützung zu erhalten.

Für diesen Zweck stellen wir uns vor, vor allem Geschäfte im unmittelbaren Schulwegbereich durch einen entsprechenden Aufkleber zu kennzeichnen, damit sie -für die Kinder erkennbar- als Anlaufstelle bei Notsituationen dienen können.

Der Kinderschutzbund wird Kinder mit einem entsprechenden Ausweis ausstatten, in dem die nötigen Telefonnummern aufgelistet sind, damit rasch sachgerechte Hilfe herbeigeholt werden kann.

 

Haben Sie noch Fragen?

Zur weiteren Information können Sie hier das Konzept (PDF) nachlesen. Darüber hinaus stehen wir Ihnen für Rückfragen jederzeit unter der Telefonnummer 05281 - 60 95 05 zur Verfügung.

 

Möchten Sie sich mit Ihrer Einrichtung oder Ihrem Betrieb beteiligen?        

Bitte hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten - telefonisch oder per E-Mail - und wir schicken Ihnen die notwendigen Unterlagen, inklusive des Aufklebers, zu.

 

Wir freuen uns und danken Ihnen auch im Namen des Kinderschutzbundes, dass Sie sich zu einer Teilnahme an dieser Aktion entschlossen haben und werden in angemessenem Zeitraum Rückfrage halten, inwiefern die von Ihnen angebotene Hilfe in Anspruch genommen worden ist.

 

Haben Sie nochmals herzlichen Dank für Ihr Engagement und Ihr Interesse im Sinne der Kinder in Bad Pyrmont.

Mit freundlichen Grüßen                                                                                        

Der Vorstand des Kinderschutzbundes Bad Pyrmont

Unterlagen der Kampagne

Kontakt:

Deutscher Kinderschutzbund Bad Pyrmont e.V.                                                                                            
Bismarckstraße 16a | 31812 Bad Pyrmont

Telefon: 05281 - 60 95 05

E-Mail: info@kinderschutzbund-badpyrmont.de

Gerne können Sie auch unser Online-Kontaktformular verwenden.