Wie können Sie helfen?

Wir danken allen Förderern und Spendern für die materielle und finanzielle Unterstützung unserer Arbeit! Unser Dank gilt allen Firmen und privaten Spenderinnen und Spendern, die mit ihrem Beitrag dabei mithelfen, dass wir unsere Arbeit in der gewohnten Form aufrechterhalten können!

 

 

"Da wird es hell in einem Menschenleben, wo man für das Kleinste loben und danken lernt."

Friedrich von Bodelschwingh

 

Kinder brauchen Zuneigung und Wärme, gesunde Ernährung und Bildung, Sicherheit und liebevolle Zuwendung, Herausforderungen und individuelle Förderung. Sie haben das Recht auf Schutz vor Gewalt, Verfolgung und Ausbeutung. Soweit das ideologische Selbstbild.

Alltag sieht für viele Jungen und Mädchen jedoch anders aus. Kinderfeindliche Gesetzesvorlagen, fehlende Lern- und Freizeitangebote, seelische und körperliche Gewalt in den Familien – im öffentlichen wie im privaten Leben sind die Weichen für eine kinderfreundliche Gesellschaft längst noch nicht gestellt.

Der Ortsverband Bad Pyrmont e.V. des Deutschen Kinderschutzbundes setzt sich seit 40 Jahren für Kinder, Jugendliche und ihre Familien ein. Persönliche Beratung, Aufklärung, Unterstützung, zuhören und Mut machen. Unsere Aufgaben sind so vielfältig wie die Menschen, die sich an uns wenden. Auch unser Angebot ist vielfältig und reicht von der niedrigschwelligen Beratung in schwierigen familiären Situationen über den Eltern-Kind-Treff, den Familienrat über die Hausaufgabenunterstützung bis hin zur Stärkung des Selbstwertgefühls unserer Hilfesuchenden.

Doch helfen können wir nicht allein!

Die Projekte und Angebote, die der Kinderschutzbund Bad Pyrmont anbietet, werden nicht oder nur zu einem Teil durch öffentliche Gelder gefördert. Deshalb sind wir auf private Spenden angewiesen, da viele Projekte im präventiven oder ehrenamtlichen Bereich ausschließlich von Spenden abhängig sind, um mit unseren Projekten Kinder und Familien in Bad Pyrmont und Umgebung, die in Not geraten sind, auch in Zukunft zu unterstützen. Ohne Ihre Hilfe würden wir diese wertvolle und notwendige Arbeit gar nicht leisten können! Ihre Zuwendungen sind weit mehr als eine finanzielle Unterstützung: Sie zeigen Kindern und Familien, dass sie mit ihren Problemen nicht alleingelassen werden.

 

Sie können die Arbeit des Kinderschutzbundes auf vielfältige Weise unterstützen:

 

Nehmen Sie gerne persönlich Kontakt zu uns auf!

Wir suchen gemeinsam mit Ihnen nach einer für Sie geeigneten Form der Unterstützung oder nach einem Projekt, das Sie fördern möchten.

Wir unterstützen Sie auf Nachfrage auch mit geeignetem Informations- und Werbematerial.

 


 

Kontakt:

Deutscher Kinderschutzbund Bad Pyrmont e.V.                                                                                            
Bismarckstraße 16a | 31812 Bad Pyrmont

Telefon: 05281 - 60 95 05

E-Mail: info@kinderschutzbund-badpyrmont.de

Gerne können Sie auch unser Online-Kontaktformular verwenden.